Aktuelles

29.06.2011,

Was soll das?

Bildung braucht Verantwortung und die Freiheit Kind zu sein.
Was soll das? Warum macht die Tigerente eine Gratispostkarte mit diesem Slogan?

Der Trägerverein Hort-Tigerente e.V. ist an drei Grundschulstandorten auf dem Weg in eine „Neue offene Ganztagsschule“. Für uns wird sich in der Zukunft einiges verändern. Schulische und außerschulische Bildung soll zum Wohle der Kinder zusammenwachsen.
Wir glauben, dass alle dafür Verantwortung übernehmen müssen. Jeder an seiner Stelle aus seinem Blickwinkel, aber gemeinsam mit dem Ziel eine Schule zu schaffen

• wo Bildung mehr ist als Unterricht,
• wo Betreuung mehr ist als Aufsicht
• und Essen mehr ist als statt werden.

Wir tragen gemeinsam die Verantwortung dafür, dass Kinder auch  Kindheit leben dürfen ohne  Kompetenzdressur.
Wir möchten Kinder beraten, unterstützen, anregen, ermutigen und verlässlich in das Leben begleiten. Darin sehen wir unsere Verantwortung und Aufgabe.


Die eigene Verantwortung entsteht im Auge des Betrachters!
Foto
Foto